.

 

 

.

.

Schweizermeisterschaft 2020

Armbrust 10m

Wil/SG, 22./23. Februar 2020

 

alle Angaben ohne Gewähr

.


.

Stehend-Wettkampf

Kniend-Wettkampf

 


.

Schweizermeisterschaft Armbrust 10m - stehend

Wil/SG, 22. Februar 2020

 

Erfolgreiche Zürcher Armbrustschützen

 

An den Schweizermeisterschaften Armbrust 10m (Stehend-Stellung), die am 22.02.2020 in Wil (SG) durchgeführt wurde, konnten sich bekannte Namen durchsetzen. Sowohl bei der Elite, als auch bei den Junioren ging die Goldmedaille nach Zürich.

 

Mit Jürg Ebnöther (Rümlang) in der Elite-Kategorie und mit Sven Bachofner (Theilingen) bei den Junioren konnten sich zwei bekannte Gewehr-Sportschützen durchsetzen und den Schweizermeistertitel verdient für sich in Anspruch nehmen.

 

Weiterführende Informationen:

.

Info-Seite EASV
mit Ranglisten, Berichten und Bildern

 

 

Elite

 

 

 

 

Junioren

 

 

 

 

 


.

Schweizermeisterschaft Armbrust 10m - kniend

Wil/SG, 23. Februar 2020

 

Elite:

29 Schützen nahmen das 40-schüssige Programm in Angriff. Darunter der Qualifikationssieger Bruno Müller (398). Im Finaldurchgang bestätigte Roger Siegenthaler (156) seine gute Form und verwies Renato Schulthess (155) und Gerold Pfister (143) auf die weiteren Podestplätze. Zu erwähnen gilt dass Roger Siegenthaler vor den Zusatzfinalschüssen das Maximum von 100 Punkten erreichte. (fst)

 

Junioren:

Im Anschluss an den Elitewettkampf machten sich 15 Junioren an das Pensum. Hier erreichte Lea Staub das Höchstresultat der Qualifikation mit 392 Ringen. Die Vorrunde gewann Ibai Pfister mit 386 Punkten. Im Finaldurchgang, welcher gleichzeitig mit der Elite durchgeführt wurde, schwang Lea Staub (156) vor Dominik Negraszus (155) beide von ASV Buhwil-Neukirch und Janine Dürst (144) obenaus. (fst)

Weiterführende Informationen:

.

Info-Seite EASV
mit Ranglisten, Berichten und Bildern

 

 

Elite

 

 

 

Junioren

 

 

 

 


.