.

 

 

 

.

.

 

World Shooting Para Sport Championships

 

Sidney, 12.-18. Oktober 2019

 

alle Angaben ohne Gewähr

.


.

Blindenschiessen

Claudia Kunz-Inderkummen verpasst beide Finals nur knapp

 

 

An der WM der Para-Schützen in Sydney sind die Wettkämpfe von Claudia Kunz-Inderkummen leider nicht ganz so erfolgreich verlaufen, wie wir uns dies erhofft haben. Im Liegend-Programm klassierte sie sich im 11. Rang. Ein Fehler in einer entscheidenden Matchphase verunmöglichte eine bessere Klassierung.

 

Beim Stehend-Wettkampf standen die Sterne von Beginn weg nicht so günstig. Grund dafür war die von der WSPS-TK kurzfristig verlangte Positionsanpassung. Obwohl die alte Position den gültigen Regeln entsprochen hatte, musste das "Look and Feel" welches der TK nicht gefallen hat, angepasst werden. Claudia Kunz-Inderkummen hat in Sydney unter diesen Vorzeichen alles gegeben! Doch die "Quadratur des Kreises" vermochte auch sie nicht umzusetzen. Trotz der aufgrund ihrer Verunsicherung verpatzten ersten Passe schoss sie einen hervorragenden Restmatch und konnte sich auf dem 9. Rang klassieren.

 

Heinz Reichle

SWISSTEAM VI shooting SUI

blind and visually impaired shooting

 

 

   

weitere.

Links:
   
World Shooting Para Sport Championships Sidney
   
Paralympic / Shooting (IPC)
   

 

 

Claudia Kunz-Inderkummen mit ihrem Betreuer und Trainer Heinz Reichle.

 

Respektabler 9. Schlussrang im Stehend-Wettkampf.

 


.